In Montreux beweisen Schweizer Brass Bands ihr Können

In Montreux vereint sich am Wochenende die landesweite Bläserelite. Am diesjährigen Schweizer Brass Band Wettbewerb sind 67 Bands am Start. In fünf verschiedenen Kategorien streiten sie mit musikalischen und technischen Höchstleistungen um den Schweizermeistertitel.

Gruppenbild mit vielen Blasmusikantinnen und Blasmusikanten.
Bildlegende: Valaisia Brass Band – Schweizermeister 2016. Valaisia Brass Band

Am Schweizer Brass Band Wettbewerb wird in der Höchstklasse zudem um die begehrte Qualifikation für den Europäischen Brass Band Wettbewerb gekämpft. Im europäischen Vergleich schneidet die Schweizer Höchstklasse sehr gut ab. Die Valaisia Brass Band (Schweizermeister 2016) wurde dieses Jahr ausgezeichnete Zweite. Vor drei Jahren holte sich die Bürgermusik Luzern gar den Europameistertitel.

Blasmusikredaktor Roman Portmann meldet sich direkt aus Montreux mit einem Stimmungsbericht.

Ausserdem in der Sendung «Potzmusig»

Eine Entdeckung aus dem Schweizer Volksmusikportal volksmusik.mx3.ch. Heute: Innerschweizer Ländlermusik von und mit Albert Schorno.

Gespielte Musik

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Beat Tschümperlin