Vom «Folklorenachwuchs» weiter zu «Viva Volksmusik»

Der Wettbewerb «Folklorenachwuchs» wartet 2014 mit verschiedenen Änderungen auf. Eine davon ist die Aussicht auf einen Fernsehauftritt. Die drei besten Nachwuchs-Formationen vom Final am 8. November, treten im Januar 2015 in der Sendung «Viva Volksmusik» auf.

In der Sendung «Potzmusig» stellt Sämi Studer die Neuerungen beim «Folklorenachwuchs»-Wettbewerb vor und spricht mit Nicolas Sennn über den Fernsehauftritt bei «Viva Volksmusik».

Beiträge

  • Ein Chalet, das Wärme ausstrahlt.

    «Le vieux Chalet»

    Das in der Deutschschweiz - und weit über die Landesgrenzen hinaus - wohl bekannteste Volkslied aus der Romandie, ist das beliebte «Le vieux Chalet». Volksmusikredaktor Dani Häusler stellt uns die Version des Petit Choeur de Fribourg vor, die sich in der Sammlung Dür befindet.

    Der Komponist Joseph Bovet (1879 - 1951) war seinerzeit einer der erfolgreichsten Musikschaffenden der Region.

    daue

Gespielte Musik

Moderation: Karin Kobler