Zwei Formationen, eine CD: «Tödi-Brunner»

Das Echo vom Tödi und die Kapelle Carlo Brunner gehören zu den bekanntesten Schweizer Ländlerformationen. Nun spannen sie bereits zum zweiten Mal zusammen und präsentieren das Album «Tödi-Brunner». Wie das Resultat dieser Zusammenarbeit tönt, ist mit ein paar Kostproben in der Sendung zu hören.

Beiträge

  • Am Ende eines gemütlichen Abends führt der Weg nach Hause.

    «Dorma Bain» als English Waltz

    Der Schweizer Bandleader Cedric Dumont wandelte den rätoromanischen Evergreen kurzerhand in einen English Waltz um, und nahm ihn gemeinsam mit seinem Ballroom Orchestra für die «Sammlung Dür» auf.

    «Dorma Bain» erklingt somit in einem für die 1960-er Jahre typischen Sound mit Solo-Alt-Saxofon und Solo-Geige und über einem Klangteppich aus Schlagzeug, Gitarre, Klavier und Vibraphon.

    daue

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin