Das junge Jodlertalent Arlette Wismer

In Potzmusig gibt die junge Jodlerin Arlette Wismer einen Einblick in ihr musikalisches Können. Nicolas Senn unterhält sich mit ihr über ihren Werdegang und erfüllt ihr musikalische Wünsche.

Die 18jährige Arlette Wismer gilt als grosses Nachwuchstalent im Jodelgesang. Die jüngste von fünf Schwestern ist auf einem Bauernhof in Rickenbach LU in einer musikalischen Familie aufgewachsen. Sie spielt auch Violine und Klavier. Im Rahmen ihrer Maturarbeit schrieb sie das Lied «Windspiel», das sie in dieser Sendung präsentieren wird.

Beiträge

  • «Gang rüef de Brune» im Jodellager

    «Gang rüef de Brune» mit den Kindern im Jodellager.

  • Arlette Wismer Ensemble

    Windspiel

  • ländler.ch

    Ar Korkzapfe-Party

  • Jodlerchörli Geuensee mit Arlette Wismer

    Stuune

  • bArde

    Armbruch anno 1976

  • Setteretal-Buebe

    E Badhampedischtebischebadischts

  • Arlette Wismer Terzett

    Meitschi, säg wie isch es gsi