«Potzmusig» in Bildern: Martin Sebastian

Bilder und Videos rund um den «Potzmusig»-Gast aus der Sendung vom 4.4.2015.

Video ««Potzmusig» hinter den Kulissen: Martin Sebastian» abspielen

«Potzmusig» hinter den Kulissen: Martin Sebastian

2:14 min, vom 4.4.2015

Es war in Südafrika, als Martin Sebastian sich vom Heimweh geplagt auf seine Wurzeln besann und die Entscheidung traf, sein Leben zukünftig der heimatlichen Folklore zu widmen. Als Musikchef von Radio Eviva und als Gastgeber und Wirt in der «Älplibar» im Zürcher Niederdorf ermöglichte er der Schweizer Volksmusik endlich die Plattform, die sie verdiente. Endgültig angekommen ist er in Schwellbrunn im Appenzeller Land. Hier fühlt er sich gut aufgehoben und findet vor allem Ruhe, um sechs Mal im Jahr die Folklore-Illustrierte «Alpenrosen» zu erstellen. Denn auch als Herausgeber und Chefredaktor hat sich Martin Sebastian einen Namen gemacht.

Sendung zu diesem Artikel