«Potzmusig»-Weihnachts-Stubete

Nach dem Erfolg der letztjährigen «Silvester-Stubete» lädt Nicolas Senn auch heuer für die letzte Sendung des Jahres das Publikum dazu ein, seine eigenen Lieblingstitel zu wählen.

Auf jedem Tisch im Ländlerlokal Schützen in Lauterbrunnen BE liegt eine Liste mit bekannten Volksmusiktiteln aus der Schweiz: von Komponisten wie Carlo Brunner, Fritz Dünner, Werner Gasser, Walter Alder oder Willi Valotti. Ausgewählte Musikerinnen und Musiker lassen diese Wünsche spontan musikalische Wirklichkeit werden.

Unter den Musikanten der «Potzmusig»-Weihnachts-Stubete sind viele bekannte Namen aus der Szene: etwa Pius Baumgartner, Saxophonist und Klarinettist bei den erfolgreichen Swiss Ländler Gamblers, oder Martin Schütz, der die Berner Schwyzerörgeli-Szene mit den Ländlerbuebe Biel prägte. Mit dabei sind der Schwyzerörgeli- und Akkordeon-Lehrer Ruedi Wachter vom Akkordeonduo Wachter-Rutz sowie Marcel Lenggenhager, Bassist vom Akkordeonduo Martin Suter jun. und sen., zudem auch Hektor Marti, bestens bekannt von der Formation Res Schmid-Gebrüder Marti. Weitere Gäste sind die Violinistin Maria Gehrig, welche Volksmusik an der Hochschule Luzern studiert und bei vielen Folklore-Formationen aktiv ist sowie der Toggenburger Akkordeonist Simon Lüthi.

Beiträge

  • Klarinetten Muckl

    Traditionell

  • Bäregrabe-Fox

    Peter Grossen

  • Endspurt

    Arnold Alder

  • Es Tänzli für d'Margrit

    Markus Flückiger

  • Grossvaters 90. Geburtstag

    Werner Gasser

  • Chatzebüsi-Ländler

    Jost Ribary jun.

  • s'Erna Schätzeli

    Fritz Dünner

  • Noch altem Schrot

    Ulrich Alder

  • Waldvogel-Schottisch

    Carlo Brunner