Die letzte Seite im Buch

Video «Private Practice - (Staffel 6, 13 / 13) Die letzte Seite im Buch» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Im Finale von «Private Practice» führt die Hochzeit von Addison und Jake die Ex-Eheleute Sam und Naomi zusammen. Dies löst einen beängstigenden Prozess aus. Die Konkretisierung des Sterbens erweist sich als Prüfstein für Sheldons und Mirandas Liebe. Und Violet beendet ihr zweites Buch.

Bei der Hochzeit von Addison und Jake kommt es zum emotionsgeladenen Wiedersehen zwischen Sam und  Naomi. Addison findet heraus, dass die Beziehung ihrer besten Freundin mit Doktor Fife schon länger beendet ist. Sheldons todkranke Freundin Miranda bricht zusammen und verweigert danach jegliche medizinischen Eingriffe. Mehr noch, sie verlangt von Sheldon, dass er sie alleine sterben lässt.
Cooper kümmert sich, wie vereinbart, um die Kinder, kommt jedoch bald an die Grenzen seiner Kräfte. Als Charlotte sich gegen die Einstellung einer Nanny stellt, kontert Cooper mit einem bedrohlichen Szenario. Derweil versucht Violet einer gereiften Patientin klarzumachen, dass ihre Therapie beendet ist.