Gegen die Regeln

Gegen die Regeln

Cooper setzt seine Berufszulassung und seine Ehe mit Charlotte aufs Spiel, um das Leben eines krebskranken Mädchens zu retten. Addison versucht zu verhindern, dass Doktor Jack Reilly - ihre Sommeraffäre - Nachfolger von Naomi wird, obwohl dieser gut ins Team passen würde.

Zur grossen Überraschung von Addison bewirbt sich Doktor Jack Reilly, ihre Sommeraffäre, für die Nachfolge von Naomi. Obwohl ihre Kolleginnenn und Kollegen angetan sind vom beruflich ideal positionierten Arzt, sucht Addison als neue Leiterin der Praxis krampfhaft nach Gründen, Reilly abzulehnen.
Cooper lässt sich aus Mitleid mit einem Mädchens, das an Leukämie sterben wird, zu einer Aktion verleiten, die ihn seinen Job und seine Liebe kosten könnte: Er verschafft sich Zugriff zu einer Datenbank privater Nabelschnurblut-Reserven, in der Hoffnung, das Mädchen retten zu können. Charlotte verweigert Amelia indessen jegliche Chirurgenarbeit, obwohl sie seit einem Monat trocken ist.
Violet und Pete tauchen beide in der Praxis auf, obwohl die eine als Psychiaterin suspendiert ist und der andere eben eine mehrfache Bypass-Operation hinter sich hat. Dies sorgt für Aufregung im Team, zumal zwischen den beiden Eheleuten dicke Luft herrscht.