Mutterliebe

Video «Private Practice - (Staffel 6, 6 / 13) Mutterliebe» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Schwierige Zeiten für Addison: Sie wird von der Mutter einer behinderten Tochter verklagt, ihre Mentorin und Freundin Vivian liegt im Sterben, und - schlimmer noch - die leibliche Mutter Henrys beginnt sich in ihr glückliches Familienleben zu drängen.

Während das Team ruhige Zeiten erlebt, wird Addison gleich mit verschiedenen Problemen konfrontiert. Nach acht Monaten ohne sich zu melden tritt Henrys leibliche Mutter mit dem Wunsch an sie heran, ihren Sohn regelmässig zu sehen. Addison willigt ein, sieht sich aber alsbald mit weitergehenden Wünschen konfrontiert. Zudem wird Vivian, ihre einstige Mentorin und Freundin, mit Darmkrebs im Endstadium eingeliefert, und eine einstige Klientin und Mutter einer siebenjährigen behinderten Tochter verklagt Addison, weil sie ihr während der Schwangerschaft nicht zu einer Abtreibung geraten hatte. Schlaflose Nächte sind die Folge.