Zum Inhalt springen

Header

Video
Gedanken steuern Computer
Aus Puls vom 03.12.2018.
abspielen
Inhalt

Pulsmix Gedanken steuern Computer

In einer klinischen Studie, Link öffnet in einem neuen Fenster in den USA konnten Gelähmte nur über ihre Gedanken ein herkömmliches Computer-Tablet bedienen. Dafür wurden drei querschnittsgelähmten Personen kleinste Elektroden ins Gehirn implantiert.

Diese Elektroden nahmen die Signale direkt im Motorcortex auf, wenn sich ein Proband vorstellte, das Tablet zu bedienen. Die Signale wurden dann in Bewegungen der Computermaus umgesetzt.

Die Probanden konnten so bis zu 15 Klicks pro Minute ausführen und im Internet surfen, miteinander chatten, E-Mails schreiben oder sogar auf einem virtuellen Piano spielen. Die in den Versuchen eingesetzte Hirnschnittstelle «BrianGate 2» ist schon seit 16 Jahren in Entwicklung.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen