«Puls» vom 9.4.2018

Beiträge

  • Hepatitis C – Ausrottung in Reichweite

    Vor wenigen Jahrzehnten noch unheilbar, kann Hepatitis C heute meist ohne Nebenwirkungen besiegt werden. Allerdings kosten die Medikamente pro Person rund 30'000 Franken. Trotzdem fordern Ärzte nun, dass auch Patienten ohne Beschwerden die Behandlung erhalten und die Krankheit ausgerottet wird.

    Mehr zum Thema

  • Experten-Chat: Fasten

    Experten-Chat: Fasten

    Dr. Eva Lischka und die Ernährungsberaterinnen Anita Gröli und Christine Jordi Bärtschi haben Ihre Fragen beantwortet.

    Mehr zum Thema

  • Fasten – Hunger verlängert das Leben

    Ein voller Bauch macht träge – Hunger wiederum hält aktiv und jung. Dass gemässigtes Essen zu einem längeren Leben führt, gilt bei Tieren als erwiesen. Nun liegt die erste Studie mit Menschen vor. Wer weniger üppig isst, senkt seinen Energieumsatz und fördert die Erneuerung der Körperzellen.

    Mehr zum Thema

  • Arzt-Ersatz – Pflegeexpertin untersucht Patienten

    Im Kanton Uri wird in den nächsten Jahren jeder zweite Hausarzt pensioniert. Um den Ärztemangel auszugleichen, sollen nun Pflegeexpertinnen einspringen und gewisse Untersuchungen machen, die sonst dem Arzt vorbehalten waren. «Puls» begleitet die erste dieser Pflegefachpersonen im Einsatz.

    Mehr zum Thema