Zum Inhalt springen

Körper & Geist Täglich auf die Waage lässt Kilos purzeln

Eine neue Studie aus den USA zeigt, dass Frauen dadurch sogar abnehmen, obwohl sie keine Diätprogramm einhalten und auch nicht übergewichtig sind.

Legende: Video Täglich auf die Waage abspielen. Laufzeit 0:28 Minuten.
Aus Puls vom 26.02.2018.

Abnehmen ist für viele ein Dauerthema. Laut einer Untersuchung wollen 24 Prozent der Männer und 38 Prozent der Frauen in den USA Gewicht verlieren. Stattdessen werden die meisten Erwachsenen aber Jahr fpr Jahr gut und gerne ein Kilogramm schwerer.

Ein simpler Trick dagegen: Täglich auf die Waage steigen.

Das empfehlen jedenfalls Forscher der Drexel Universität und der Universität von Pennsylvania. Für ihre Studie, Link öffnet in einem neuen Fenster untersuchten sie 294 Frauen, massen ihre Grösse und das Gewicht zu Beginn der Studie, sechs Monate danach und zwei Jahre später.

Dabei zeigte sich: Die Frauen, die sich täglich wogen, nahmen zwei bis vier Kilo ab, obwohl sie kein Diätprogramm einhielten und auch nicht übergewichtig waren. Die Forscher vermuten, dass das auf ein gesteigertes Bewusstsein für den eigenen Körper und Gewicht durch die tägliche Messung zurückzuführen ist.

Schon ältere Studien, Link öffnet in einem neuen Fenster zeigten Erfolge des täglichen Wiegens, jedoch bei abnehmwilligen Personen. Da profitierten vor allem Männer.