«Puls» vom 1.12.2014

Beiträge

  • Traditionelle Chinesische Medizin – Was bringt's?

    Seit zwei Jahren ist die Traditionelle Chinesische Medizin TCM provisorisch im Leistungskatalog der Grundversicherung inbegriffen. Umstritten ist der Nachweis der Wirksamkeit. «Puls» zeigt eine Behandlung, bei der neben Akupunktur auch Schröpfen und Massage zur Anwendung kommen. Funktioniert die asiatische Philosophie bei westlichen Patienten?

    Mehr zum Thema

  • Umkehrplastik – Leben mit dem Fuss am Knie

    Nach einer Amputation des Beines auf Oberschenkel-Höhe lebt Thomas Huber mit einer sogenannten Umkehrplastik. Das bedeutet: Sein Fuss sitzt jetzt am Oberschenkel, und sein Fussgelenk ersetzt das Kniegelenk. Das soll ihm später das Laufen mit Prothese vereinfachen. Wie lebt es sich mit einem derart ungewöhnlichen Bein?

    Mehr zum Thema

  • «Generation Head-Down» – Problemzone Nacken

    «WhatsAppitis», «Text-Neck», «iPhone-Schulter», «Smartphone-Nacken» – was sich lustig anhört, ist das Resultat der typischen Smartphone-Nutzer-Haltung mit gesenktem Kopf, gebeugten Schultern und gekrümmtem Rücken. Fachleute warnen: Diese Zwangshaltung, wie sie auch bei Fliessbandarbeit vorkommen kann, überlastet auf Dauer unseren Nacken und sorgt für heftige Beschwerden.

    Mehr zum Thema