«Puls» vom 1.6.2015

Beiträge

  • UV-Strahlen – Die unsichtbare Gefahr für die Haut

    Wer sich vor einem Sonnenbrand schützen will, bleibt im Schatten, trägt dunkle, lange Kleidung oder cremt sich mit genügend Sonnencreme ein. Doch viele Sonnenanbeter vernachlässigen diese Regeln. «Puls» macht Unsichtbares sichtbar: Ein Sensor misst, wie stark die UV-Strahlung bereits im Mai ist und eine Spezialkamera macht sichtbar, wie gut sich Badegäste wirklich vor der Sonne schützen.

    Mehr zum Thema

  • Brustkrebsrisiko – Mehr Abklärungen mittels Gentest

    Vor zwei Jahren liess sich die Schauspielerin Angelina Jolie vorsorglich ihre Brüste amputieren, weil ihr Brustkrebsrisiko mittels Gentest als hoch eingestuft wurde. Seither lassen auch in der Schweiz immer mehr Frauen ihr Risiko für Brustkrebs abklären. Zeigt das Ergebnis eine erhöhte Krebsgefahr, führt das aber nicht automatisch zur Vorbeugeoperation. Betroffene Frauen können sich auch für eine engere Überwachung entscheiden.

    Mehr zum Thema

  • Blasen an den Füssen – Tipps vom Experten

    Eine lästige Blase am Fuss verdirbt die schönste Wanderung. Diese Erfahrung machten kürzlich auch einige Teilnehmer des Rigimarschs, denn die 50 Kilometer lange Strecke forderte ihren Tribut. «Puls» war mit einem Experten vor Ort und gibt Tipps zur Vorbeugung und Behandlung von Blasen.

    Mehr zum Thema