«PyeongChang aktuell» vom 25.02.2018

Video ««PyeongChang aktuell» vom 25.02.2018» abspielen
Video noch 1 Tag verfügbar Video noch 13 Tage verfügbar Video noch 1 Stunde verfügbar Video noch 332 Stunden verfügbar Video nicht mehr verfügbar

Beiträge

  • Eishockey: Der Final zwischen Russland und Deutschland

    Russland setzt sich im Final mit 4:3 n.V. gegen das deutsche Überraschungsteam durch.

  • Rückblick auf den Super-Donnerstag

    Der 13. Wettkampftag verlief ganz nach dem Geschmack des Swiss-Olympic-Teams. Gisin und Holdener brillieren in der alpinen Kombination, Zenhäusern überzeugt im Slalom.

  • Ski: Das neue Speedgirl Michelle Gisin

    Nach dem Gold-Triumph zieht sich Michelle Gisin nach Engelberg zurück, um sich zu erholen. Die frischgebackene Olympiasiegerin lässt es sich jedoch nicht nehmen, einige Fragen zu beantworten.

  • Ski: Didier Plaschy

    Trainer Didier Plaschy trägt einen essentiellen Teil zum Gewinn von Zenhäuserns Silbermedaille bei.

  • Skicross: Studiogast Marc Bischofberger

    Der Skicrosser gewann in Pyeongchang eine Silbermedaille.

  • Die Schweizer Bilanz

    Insgesamt 15 Medaillen gewann die Schweizer Delegation in Südkorea. So viele gab es erst einmal: 1988 in Calgary.

  • Langlauf: 30 km der Frauen

    Marit Björgen läuft über 30 km klassisch überlegen zu Gold und gewinnt in Pyeongchang ihr 5. Edelmetall.

  • Rückblick: Das bleibt von Olympia

    Die 23. Olympischen Winterspiele in Südkorea sind ohne Zwischenfälle über die Bühne gegangen. Nun bleibt die Frage nach der Zukunft von Korea und der Infrastruktur.