Comedy mit Joachim Rittmeyer

«Querfeldeins» 2013

Passend Auftakt der «Querfeldeins»-Woche lässt Joachim Rittmeyer sein alter Ego Hanspeter Brauchle seinen Rucksack packen. Den St. Galler Knorzi im vergilbten Lismer, der als berherzter «Tüpflischisser» immer und überall auf eine Mücke stösst. Und diese im Handumdrehen zum Elefanten macht.

Joachim Rittmeyer unterhält das Publikum beim Auftakt zu «Querfeldeins» in Bischofszell.
Bildlegende: Joachim Rittmeyer unterhält das Publikum beim Auftakt zu «Querfeldeins» in Bischofszell. SRF

Nach Flurin Caviezel gehört die SRF 1-Bühne in Bischofszell einem weiteren Ostschweizer Kabarettisten: Joachim Rittmeyer mimt in seiner Paradenummer den wissenschaftlichen Assistenten Brauchle, der von Rucksackpackstress geplagt ist und seine Ausführungen zu unterschiedlichen Pack-Methoden zum Besten gibt.

Weitere Themen der Stunde:

  • Radio SRF 1-Band heizt in Bischofszell musikalisch ein
  • Reto Scherrer im Gespräch mit Joseph Mattle, Stadtammann von Bischofszell

Redaktion: ruek