Chili säen

Wer im Sommer feurige Chili aus eigenem Anbau ernten will, sät sie jetzt aus. Vorerst müssen die zarten Pflänzchen aber noch drinnen an der Wärme bleiben.

Die Früchte gibt es je nach Sorte und Reifegrad in Rot, Gelb, Orange, Braun, Violett oder Weiss, und sie machen als schmucke Topf- und Gartenpflanze ebenso gute Figur wie als scharfe Muntermacher in der Küche.

«Ratgeber»-Gärtnerin Silvia Meister weiss, wie man ein Mini-Treibhäuslein baut, ab wann man den Kleinen erste Stunden im Freien zumuten darf und an welchen Standorten sie sich am wohlsten fühlen.

Redaktion: Doris Rothen