Diese Lebensmittelreste sollten Sie nie aufwärmen oder einfrieren

Speisereste wiederzuverwerten macht zu Zeiten von Food Waste Sinn. Die Sendung «Ratgeber» zeigt auf, welche Lebensmittelreste man nie aufwärmen oder einfrieren soll.

Ein Kühlschrank voller Lebensmitteln.
Bildlegende: Eierspeisereste sollten weder aufgewärmt noch eingefroren werden. Keystone

Einfrieren oder aufwärmen? – bei diesen Lebensmitteln müssen Sie vorsichtig sein!

  • Eierspeise-Reste sollten weder aufgewärmt noch eingefroren werden.
  • Lebensmittelreste sollten schnell runtergekühlt und dann im Kühlschrank gelagert werden.
  • Nudelgerichte immer nur aufwärmen, beim Einfrieren werden sie matschig.
  • Fleischreste nur dann einfrieren, wenn das Fleisch vorher in einer Sauce gekocht wurde.
  • Speisereste sollten allgemein innert 24 bis 48 Stunden aufgewärmt und gegessen werden.
  • Je länger man Reste im Warmen lagert, desto schneller entwickeln sich Giftstoffe und verlieren schnell an Nährwert.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Sirio Flückiger