Digitales Kräutergärtchen

Wer nicht gern gärtnert und trotzdem frische Kräuter in der Küche will, kann sein eigenes digitales Kräutergärtchen anlegen. Es ist aus Kunststoff und besteht aus einem rechteckigen Behälter und zwei LED-Lämpchen. Wer gerne bastelt, kann sich auch seine eigene Salat-Hydro-Kultur basteln.

Digitales Gefäss mit Kräutern.
Bildlegende: Click and Grow verspricht das ganze Jahr hindurch frische Kräuter und Gemüse. Click and Grow

Autor/in: Peter Buchmann