Ein Faulbaum für den Zitronenfalter

 

Jetzt ist es Zeit, Wildgehölze zu setzen - zum Beispiel den Faulbaum. Er wächst genügsam an einem schattigen, ruhigen Ort und ist die Lieblingspflanze des Zitronenfalters. Dieser Schmetterling sucht sich jetzt ein Versteck für den Winter. An milden Tagen sieht man ihn dann schon im Februar wieder fliegen! Er wird eine Gruppe von Faulbäumen oder Kreuzdorn als sein Brutgebiet markieren und die Eier an die Zweigspitzen ablegen. Silvia Meister hat Tipps für Menschen, die dem leuchtend gelben Frühlingsboten im eigenen Garten einen Lebensraum bieten möchten.