Eine Trockenmauer bauen

Trockenmauern sind ein fester Teil des Landschaftbildes der Schweiz. Sie sehen nicht nur schön aus, sie sind auch ein wertvoller Lebensraum für kleine Tiere und Pflanzen.

Trockenmauern bauen ist eine alte Handwerkskunst und es gibt nicht mehr viele Leute, die diese Arbeit beherrschen. Die Stiftung «Umwelt-Einsatz Schweiz» setzt sich dafür ein, dass bestehende Trockenmauern unterhalten werden und dass auch neue entstehen. Wie baut man denn eine Trockenmauer? Was gehört alles dazu? Marianne Hassenstein von «Umwelt-Einsatz Schweiz» gibt Auskunft

Redaktion: Susanne Sturzenegger