Er will, sie nicht

Am Anfang ist alles ganz einfach. Mit der Zeit wird eine Paarbeziehung aber anspruchsvoller. Besonders wichtig ist das bei der Sexualität. Dann, wenn er zum Beispiel will und sie nicht.

Man muss die Wünsche des Gegenübers kennen, aber auch seine eigenen Erwartungen mitteilen, sagt die Sexualberaterin Marlise Santiago.

Autor/in: Marlise Santiago, Redaktion: Jürg Oehninger