«Floaten»: Die vollkommene Schwerelosigkeit erleben

Stellen Sie sich vor, Sie gondeln auf einer Wolke am Himmel. Weich gebettet und vollkommen schwerelos. So fühlt sich «floaten» an.  

Oscar Trott beim «Samahdi-Tank»
Bildlegende: Oscar Trott beim «Samahdi-Tank» SRF

Wer schon einmal im Toten Meer war, der weiss: Das Salzwasser trägt den menschlichen Körper. Hochprozentiges Salzwasser spielt auch beim «floaten» die entscheidende Rolle. Die Wärme des Wassers entspricht der Aussentemperatur unserer Haut so, dass man nicht friert. Und die dritte Komponente beim «floaten» ist die Ruhe. «Floaten» verspricht Entspannung pur.

Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: Brigitt Flüeler