Frühlingsboten

Das traditionelle Tulpenfest findet jedes Jahr von Anfang April bis Mitte Mai im Parc de l'Indépendance am Seeufer von Morges statt. Über hunderttausend Tulpen, Narzissen und Hyazinthen bilden ein farbenprächtiges Mosaik unter den prachtvollen, teilweise über 100-jährigen Bäumen.

Eine einzigartige Schau mit musikalischer Unterhaltung am Wochenende, die man nicht verpassen darf. Edith Zweifel von Schweiz Tourismus berichtet vom eindrücklichen Erlebnis.

Redaktion: Susanne Sturzenegger