Hauptsache süss und fettig

Es ist Fasnachtszeit, und damit Zeit für allerlei Süssigkeiten: Fasnachtschüechli, Berliner, Krapfen oder Schenkeli sind traditionelle Gebäcke. Sie sind meist im Öl gebacken und mit viel Zucker gemacht.

«Ratgeber»-Ernährungsberaterin Helena Kistler weiss, wie viel es von den süssen Sünden verträgt. 

Redaktion: Daniela Huwyler