Jetzt kommt DAB+: Was bedeutet das für mein Radio?

Am Mittwoch, 17. Oktober 2012, werden in der Deutschschweiz neu alle SRF-Radioprogramme auf DAB+ ausgestrahlt. Was müssen Hörerinnen und Hörer tun, um weiterhin ihr Lieblingsprogramm empfangen zu können? Ernst Werder, der «Mister DAB» der Schweiz, beantwortet die wichtigsten Fragen.

Wer noch sein altes Radio zu Hause hat und gar nie auf Digitalradio umgestellt hat, wird von der Veränderung nichts zu spüren bekommen. Anders ist es für diejenigen Hörerinnen und Hörer, welche ein DAB-Radio besitzen. Sie können DRS 1, DRS 4 News und DRS Musikwelle noch bis 2015 in Mono-Qualität empfangen.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Doris Rothen