Keine Qualen mit Quallen

Immer häufiger trüben Quallen die Ferienfreude: weltweit nehmen die Bestände zu und immer mehr Strände sind davon betroffen. Was tun, wenn man mit einer Qualle in Berührung gekommen ist?

Zwar sind die Quallen schön anzusehen - schimmern rosa oder lila oder leuchten gar - doch wer ihnen zu nahe kommt und sie berührt, lernt die Quallen von ihrer schmerzhaften Seite kennen. Quallen hinterlassen auf der Haut der Menschen schmerzhafte Verbrennungen.

Diese Verbrennungen sollte man am besten mit Meerwasser reinigen, sagt der Tropenarzt Bernhard Beck im «Ratgeber».

Ausserdem in dieser Sendung:

  • Wie genau verursachen die Quallen Verbrennungen?
  • Wie kann man sich schützen?
  • Was muss man machen, wenn's einen dennoch erwischt?

 

Autor/in: Regula Rutz, Moderation: Michael Brunner