Kochen mit Herz

Mit der richtigen Ernährung und Zubereitung kann man viel für ein gesundes Herz tun. Weniger Salz, wenn Öl, dann Olivenöl, zweimal pro Woche Fisch - und ab und zu ein Glas Rotwein - dies nur ein paar Beispiele der «Herz»-Küche.

Worauf man konkret bei der Zubereitung achten soll, das sagt unsere Expertin im «Ratgeber».

 

Weitere Themen im «Ratgeber»:

  • Würzen mit Gewürzen
  • Achtung Fertigprodukte
  • Schonende Zubereitung

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Daniela Huwyler