Kunst mieten statt kaufen

Leihen Sie sich ein bisschen Kunst. Aber nicht klauen - versteht sich - lieber mieten. Schliesslich leiht man sich ja auch Bücher, DVD's oder CD's aus - warum also nicht ein Bild?

Was in den USA und Deutschland schon länger gang und gäbe ist, gibt es vermehrt auch hierzulande: In Arthoteken kann man sich Kunst ausleihen. Möglich ist das inzwischen in der Schweiz bei einigen Kunstvereinen, Museen oder zum Beispiel bei der Stadtbibliothek in Luzern.

Redaktion: Simone Meier