Lebensmittelvergiftung

Wer schimmlige oder faule oder bakteriell verseuchte Nahrungsmittel isst, kann eine Lebensmittelvergiftung bekommen. Durchfall, kombiniert mit Uebelkeit, Erbrechen und Bauchkrämpfen, sind typische Symptome.

Ein gute Nachricht vorweg: Eine Lebensmittelvergiftung dauert nur 1-2 Tage. Nachher tritt meist eine spontane Besserung auf. 

Weitere Themen in dieser Sendung:

  • Symptome
  • Therapie
  • vorbeugende Massnahmen

Autor/in: Dr. med. Philipp Tschopp, Moderation: Regi Sager, Redaktion: Brigitt Flüeler