Leder richtig pflegen

Gepflegte Lederstiefel bieten im Herbst einen guten Schutz vor Nässe und Kälte. Lederfachmann Heinz Bänteli empfiehlt Schuhcreme für Glattleder und Imprägnierspray für Wildleder. Salz und Schmutz entfernt man mit einem Lappen und etwas destilliertem Wasser. 

Schuhe aus Glattleder sollte man mit Schuhcreme pflegen.
Bildlegende: Schuhe aus Glattleder sollte man mit Schuhcreme pflegen. colourbox

Auch Ledermöbel verdienen eine gute Pflege. Hier sollten die Angaben des Herstellers beachtet werden. «Allgemein gilt, Lederwaren nie mit Mikrofasertücher reinigen», sagt Fachmann Heinz Bänteli. Die Mikrofasern würden auf der Lederoberfläche viele, kleine Kratzer hinterlassen.