Smartphone verloren: Was nun?

Digital

Mit diesen Tricks lässt sich ein verlorenes Smartphone einfacher wiederfinden als ein Portemonnaie oder ein Schlüsselbund.

Es gibt Tricks, um das verlorene Handy wieder zu finden (Symbolbild).
Bildlegende: Es gibt Tricks, um das verlorene Handy wieder zu finden (Symbolbild). Colourbox

Die allermeisten Smartphones haben eine Ortungsfunktion integriert, egal ob es sich dabei um ein Apple iPhone oder ein Android-Handy handelt. Alles was man tun muss, ist diese Funktion einzuschalten und zwar bevor man sein Telefon verliert. Danach ist es zu spät.

Bei den iPhones findet sich die Funktion in den Einstellungen unter Apple-ID, iCloud, «Mein iPhone suchen». Sobald dies eingeschaltet ist, lässt sich das iPhone orten. Dazu geht man am besten auf diese Webseite und meldet sich mit seinem Apple-ID-Benutzerkonto an. Ein solches Benutzerkonto braucht man generell, um ein iPhone benützen zu können. Es muss also nicht speziell angelegt werden.

Auf Android-Smartphones ist die Funktion in den Einstellungen unter Google-Dienste, Sicherheit, «Mein Gerät finden» versteckt. Sobald man dies aktiviert hat, lässt sich das Telefon von jedem Computer aus orten. Man muss sich dafür mit seinem Google-Benutzerkonto anmelden. Jeder Android-Nutzer sollte bereits über ein solches verfügen.

Sobald man sich angemeldet hat, sieht man bei beiden Diensten den Standort seines Gerätes auf einer Karte. Ausserdem lässt sich das Smartphone ferngesteuert sperren oder sogar jeglicher Inhalt löschen. Zusätzlich gibt es die Option, das Telefon klingeln zu lassen, falls man es nur irgendwo in der Wohnung verlegt haben sollte.

Die Nummer bei Diebstahl

Im Fall, dass das Handy gestohlen wurde, sollte man dies der Polizei melden und den Dieb nicht auf eigene Faust aufspüren. Die Polizei wird ihr mögliches tun. Je mehr Informationen man über das Handy hat, desto besser. Wichtig ist vor allem die sogenannte IMEI-Nummer.

Durch die IMEI-Nummer lässt sich jedes Smartphone identifizieren. Sollte das gestohlene Handy also irgendwo auftauchen, weiss die Polizei genau, wem es gestohlen wurde. Vorausgesetzt, bei der Polizei ging eine Meldung ein.

Die IMEI-Nummer lässt sich rausfinden, indem man auf seinem Smartphone die Nummer «*#06#» wählt. Am besten notiert man sich die Nummer, damit man sie im Fall eines Diebstahls zur Hand hat.

Redaktion: Lars Gotsch