Valentinstag: Bitte mehr Achtsamkeit in der Partnerschaft!

Verheiratete Paare reden weniger miteinander als unverheiratete. So das Ergebnis einer Umfrage. Und Paare sprechen nach sechsjähriger Partnerschaft im Durchschnitt nur noch 10 Minuten täglich miteinander. Und in diesen zehn Minuten geht es oft um Belanglosigkeiten.

Rosen sagen nicht immer mehr als Worte....
Bildlegende: Rosen sagen nicht immer mehr als Worte.... colourbox.com

Dabei gehört eine stabile, glückliche Partnerschaft zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Für viele Paare wird die Beziehung, in der sie Nähe und Geborgenheit gesucht haben, allerdings zur Enttäuschung: Sie stellen fest, dass Liebe und Zuneigung nicht ausreichen, um längerfristig eine glückliche Partnerschaft zu führen.

Was braucht es, um zu merken, was der andere wirklich will? Wie gelingt Achtsamkeit auch in einer langjährigen Partnerschaft? Was, wenn er seit Jahren zum Valentinstag eine Rose schenkt, sie sich aber etwas ganz anderes wünscht, zum Beispiel mehr gemeinsame Zeit? Und wie sagt man es dem andern, ohne ihn zu verletzen?

Der Paar- und Psychotherapeut Viktor Meyer mit Tipps, die nicht nur am Valentinstag gelten sollen.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Christine Schulthess