Vor Jahresende noch Steuern sparen

Wer noch vor Jahresende in sein Pensionskassen-Guthaben oder die 3. Säule einbezahlt, kann dies vom steuerbaren Einkommen abziehen. Will man noch in diesem Jahr Steuern sparen, muss das Geld bis am 20. Dezember überwiesen worden sein.

Doch wenn das Geld einmal einbezahlt ist, ist es blockiert und kann bis zur Rente nicht mehr bezogen werden. Ob Pensionskasse oder 3. Säule, der Unterschied liegt lediglich im unterschiedlichen Zinssatz.

Autor/in: Bernhard Siegmann im Gespräch mit Ueli Kieser, Pensionskassen-Experte