Wie man den Dämmerungs-Räubern das Handwerk legt

Winterzeit ist Einbruchszeit. Wenn es gegen den Winter zu wieder früh dunkel wird, dann haben Einbrecher Hochsaison. Wenn noch niemand zu Hause ist, schleichen sie sich im Schutz der Dämmerung in Häuser und Wohnungen, klauen was nicht niet- und nagelfest ist.

Mit einfachen Tricks erschwert man Einbrechern das Leben.
Bildlegende: Mit einfachen Tricks erschwert man Einbrechern das Leben. Colourbox

Was tun gegen die ungebetenen Gäste? Bruno Lüthi, Dienstchef Sicherheitsberatung der Kantonspolizei Bern, erklärt im «Ratgeber», wie man Haus und Wohnung auch ohne teure Sicherheits-Installationen möglichst einbruchsicher macht.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Maja Brunner/Regula Zehnder