Wieviel Haarausfall ist normal?

Medizin

Für viele Männer ist es eine Horrorvorstellung – schütteres Haar oder eine Glatze. Statistisch gesehen ist allerdings fast jeder zweite Mann irgendwann mit dem Thema konfrontiert. Das können Betroffene tun.

• Bei den meisten Männer ist der Haarausfall genetisch bedingt.
• Einen Haarausfall von rund 100 Haaren pro Tag ist total normal und noch kein Grund zur Sorge.
• Bei genetisch bedingtem Haarausfall können Medikamente helfen.
• Konsultieren Sie eine Fachperson um die genaue Ursache und die Behandlungsmethoden zu besprechen.
• Viele Universitätskliniken bieten Haarsprechstunden an.
• Vermeiden Sie teure Kosmetika-Produkte. Diese helfen in der Regel nicht gegen Haarausfall.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Catherine Thommen