Workout im Wohnzimmer

50% der Kraft, die wir im Alter verlieren, müssten wir nicht verlieren, würden wir regelmässig trainieren. Doch Fitnesscenter und Joggen im Wald sind nicht für jedermann, vor allem nicht, wenn es draussen ungemütlich und kalt ist.

Es müssen nicht unbedingt Hanteln und Kraftgerät sein. Das eigene Körpergewicht ist oft schon genug.
Bildlegende: Es müssen nicht unbedingt Hanteln und Kraftgerät sein. Das eigene Körpergewicht ist oft schon genug. colourbox.com

Doch dies ist keine Ausrede: Fitness- und Kraftübungen lassen sich auch einfach und effektiv in den Alltag integrieren.

30 Minuten Bewegung oder Sport pro Tag bei mittlerer Intensität empfiehlt der Bund für eine gesunde Bewegung. Mittlere Intensität bedeutet, etwas aus dem Atem zu kommen. Diese Empfehlungen lassen sich problemlos in den Alltag einbauen. Am besten bewegt man sich regelmässig, damit die Bewegung nicht mehr wegzudenken ist.

Der «Ratgeber» gibt Tipps, wie man sich zu Hause oder auf dem Weg zur Arbeit mehr bewegt.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Brigitte Wenger