Achim Freyer – Magier des Theaters

  • Donnerstag, 27. März 2014, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 27. März 2014, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 27. März 2014, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der bildende Künstler und Theatermacher Achim Freyer führt Bühnenbild, Kostüme und Regie auf einzigartige Weise zusammen. Seine Kreationen zeugen vom ungebrochenen Zauber des (Musik)Theaters. Eine Begegnung zum 80. Geburtstag.

Bühnenbild, Inszenierung und Kostüme: Achim Freyer
Bildlegende: Bühnenbild, Inszenierung und Kostüme: Achim Freyer Keystone

Achim Freyer studierte Gebrauchsgrafik in der jungen DDR und schlug sich als Maler durch. Als Meisterschüler Bertolt Brechts kam er mit dem nicht-illusionistischen Theater in Berührung und fand über die ersten Choreografien Ruth Berghaus zur Welt des Bühnen- und Kostümbildners. Seit 1974 zeichnet Achim Freyer für Gesamtkunstwerke verantwortlich, die Verspieltheit mit Ernst verbinden und in der Genauigkeit der Körpersprache(n) einzigartig sind. Corinne Holtz ist Achim Freyer mehrfach begegnet, zeichnet Lebensstationen nach und bringt wichtige Inszenierungen wie «Clavigo», «h-moll-Messe» und «Moses und Aron» zur Sprache.

Autor/in: Corinne Holtz