Antonio Skarmeta, Autor und Exilant

Neben Isabel Allende ist Antonio Skarmeta der bekannteste, chilenische Schriftsteller der Gegenwart. Wer ihn nicht gelesen hat, kennt ihn vom Kino: Der berühmte Film «Il postino» basiert auf Skarmetas Roman «Mit brennender Geduld».

Während der Pinochet-Diktatur lebte Skarmeta in Deutschland im Exil. Da war er kürzlich wieder auf Besuch und Michael Marek hat ihn zum Gespräch getroffen.