Arosa - modernes Bauen in den Bergen

  • Freitag, 1. Februar 2008, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 1. Februar 2008, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 1. Februar 2008, 22:06 Uhr, DRS 2

Arosa hat sich in Windeseile vom kleinen Dorf zum weltoffenen Sommer- und Wintersportort gemausert. Vor allem zwischen 1928 und 1931 erfuhr Arosa den grössten Bauschub, da die Baubehörden das «Hotelbauverbot» geschickt auszutricksen wussten.

Viele ortansässige Architekten nutzten die mondäne Stimmung, die der singende und komponierende Kurdirektor Hans Roelli verbreitete, und entwarfen im Stile des Neuen Bauens. Ein Augenschein vor Ort.