Ballett-Faszination

  • Dienstag, 22. April 2014, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 22. April 2014, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 22. April 2014, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Das klassische Ballett behauptet sich auch in Zeiten des Urban Dance. Es scheint ein Evergreen zu sein. Nach wie vor träumen Mädchen und immer mehr auch Jungs davon, einmal als Ballerinas und Ballerinos auf der Bühne zu stehen. Die Sendung spürt in Gesprächen dieser Faszination nach.

Das Ballett hat nichts von seiner Faszination eingebüsst
Bildlegende: Das Ballett hat nichts von seiner Faszination eingebüsst Keystone

Für Kinder und Jugendliche, die tanzen wollen, gibt es eine grosse Fülle an verschiedenen Tanzstilen, vom trendigen Streetdance bis hin zu Jazz- und Stepptanz. Doch auch die Ballettschulen können sich nicht über Nachwuchs beklagen. Das klassische Ballett hat nichts von seiner alten Anziehungskraft eingebüsst.

In Gesprächen mit Schülerinnen und Schülern der Ballettschule Theater Basel erfahren wir mehr darüber, warum Kinder sich der harten Disziplin an der Stange unterziehen. Die Schulleiterin Amanda Bennett, der Direktor des Ballett Basel Richard Wherlock sowie zwei Tänzer seiner Company erzählen von ihrer Faszination und warum sie den Tanz zu ihrem Beruf gemacht haben.

Autor/in: Maya Künzler