Die Theaterautorin Anna Papst

  • Montag, 4. März 2013, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 4. März 2013, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 4. März 2013, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Anna Papst hat Regie studiert und schreibt seit sie denken kann: Nun hat sie ihr erstes Theaterstück für das Schauspielhaus Zürich geschrieben.

 Bildlegende: Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt, sind die Spezialität von Anna Papst.
Bildlegende: Bildlegende: Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt, sind die Spezialität von Anna Papst. Anna Pabst

Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt, sind die Spezialität von Anna Papst. In ihrem neuen Stück «Die Gottesanbeterin» erzählt sie die Geschichte einer Lehrerin, die sich in ihrem Glauben radikalisiert, dadurch ihren Job verliert und damit auch ihr Umfeld ins Torkeln bringt: Verleiht der Glaube Rita tatsächlich übermenschliche Heilskräfte? Oder ist alles medizinisch zu erklären und sie ist in eine Psychose gefallen?

Ein Gespräch von Dagmar Walser mit der Jungautorin vor der Uraufführung von «Die Gottesanbeterin».

Autor/in: Dagmar Walser