Krimikiste: Ein Gangster in Triest und ein Mörder in München

  • Dienstag, 12. Februar 2008, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 12. Februar 2008, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 12. Februar 2008, 22:06 Uhr, DRS 2

Die «Krimikiste» stellt zwei neue Romane vor: Veit Heinichens «Totentanz» und Andrea Maria Schenkels «Kalteis».

Der in Triest lebende Veit Heinichen setzt seinen Commissario Laurenti auf einen international agierenden Gangster an, der in Triest schmutzige Geschäfte mit der Müllentsorgung betreibt.

Die deutsche Autorin Andrea Maria Schenkel führt zurück in die Dreissigerjahre, als der Sexualmörder Josef Kalteis in München Angst und Schrecken verbreitete.

Die Literaturkritiker Werner Morlang und Hardy Ruoss stellen die Krimis vor.