Olivier Py und das Festival d’Avignon

  • Montag, 28. Juli 2014, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 28. Juli 2014, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 28. Juli 2014, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Das Festival d'Avignon ist nicht nur der grösste Marktplatz des frankophonen Theaterbetriebs, sondern seit je auch ein Ort für Utopien. Seit diesem Sommer hat es einen neuen Leiter.

Olivier Py in weissem Hemd hebt seinen rechten Arm.
Bildlegende: Olivier Py richtet sich an die Zuschauer des Theaterfestivals, das dieses Jahr immer wieder von Protesten unterbrochen wurde. Reuters

Olivier Py ist eine der schillerndsten und faszinierendsten Figuren des französischen Gegenwartstheaters. Seit diesem Sommer leitet er das Theaterfestival von Avignon. Er will einen Ort schaffen, den die Dichter bevölkern und wo Kultur, Gesellschaft und Politik sich zum Gespräch treffen. Ein Portrait von Andreas Kläui.

Autor/in: Andreas Kläui