Yvette Z'Graggen - «Lebenssplitter»

  • Mittwoch, 5. November 2008, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 5. November 2008, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 5. November 2008, 22:06 Uhr, DRS 2

Splitter aus der Kindheit, der Entdeckung der Welt und Splitter aus dem hohen Alter. Trennung, Einsamkeit, Unverständnis - ein paar glückliche, viele schmerzliche Erinnerungen.

«Lebenssplitter» sind fünfundzwanzig kleine Berichte aus dem Leben der 88-jährigen Genfer Schriftstellerin Yvette Z'Graggen. Jetzt sind die Erinnerungen auf deutsch übersetzt worden.

Ein Anlass, um die herzliche und hellsichtige Frau zu treffen, die ohne Bitterkeit und Selbstgefälligkeit auf ein Leben zurückblickt, in dem sie Licht in die Schattenzonen der Gesellschaft brachte.