«Zu bösen Häusern gehen»

  • Mittwoch, 3. September 2008, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 3. September 2008, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 3. September 2008, 22:06 Uhr, DRS 2

Die Bühnenbildnerin Muriel Gerstner hat die Schweiz an der internationalen Quadriennale für Bühnenbild und Theaterarchitektur in Prag vertreten. Jetzt ist ihre Installation «Zu bösen Häusern gehen» in der Nationalbibliothek in Bern zu sehen.

Muriel Gerstner führt die Besucherinnen und Besucher in ein mysteriöses Haus, in dessen Räumen sie mit den Relikten der Bewohner konfrontiert werden. Was genau ist im Haus vorgefallen? Und wo sind seine Bewohner?

Es ist weit mehr als eine Präsentation ihrer Arbeit als Bühnenbildnerin geworden, es ist eine so komplexe wie anregende Auseinandersetzung mit kreativen Schaffensprozessen.