Zwischen Guttannen und Mallorca – Folge 4

Rega 1414, Folge 4

  • Freitag, 23. September 2016, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 23. September 2016, 21:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 24. September 2016, 5:45 Uhr, SRF 1
    • Sonntag, 25. September 2016, 14:10 Uhr, SRF 1

Pilot Rick Maurer und die Crew von Rega 10 fliegen zum Ritzlihorn bei Guttannen. Ein Kletterer ist in Not. Eine Nachtschicht für die Crew von Bern-Belp am Stadtfest von Le Locle und ein Traktoren-Unfall mit einem Schwerverletzten in Sarnen: Die Retter aus der Luft sind wieder unterwegs.

Arzt Thomy von Wyl ist mit der Crew von Rega 3 unterwegs nach Sarnen. Dort hat ein Traktor die Lärmschutzwand über der A8 durchschlagen und ist mehrere Meter weiter unten auf den Pneus gelandet. Die Rega bringt den schwerverletzten Fahrer ins Spital.

In der Einsatzzentrale klärt eine Ärztin den Fall eines Patienten auf Mallorca ab. Der muskelkranke Mann hat den Arm gebrochen. Kann er mit einem Linienflug in Begleitung einer Rega-Pflegefachfrau repatriiert werden? Oder kommt der Ambulanzjet zum Einsatz?

Die Crew von Bern-Belp erlebt eine ereignisreiche Nacht. In Le Locle holt sie einen Patienten, der am Stadtfest gestürzt ist und wahrscheinlich einen Herz-Kreislauf-Stillstand hatte. Die Erstversorgung ist anspruchsvoll. Erst um 4 Uhr früh kommt das Rega-Team zurück auf die Basis.

Pilot Rick Maurer und die Crew von Rega 10 fliegen zum Ritzlihorn bei Guttannen. Dort ist ein Kletterer wegen Steinschlag abgestürzt. Die Bergung in der Steilwand ist schwierig. Es kommt ein Rettungsspezialist des SAC zum Einsatz.

Artikel zum Thema