Reggae weltweit!

Reggae ist längst zur universellen Währung in der Popmusik geworden. Heute erkunden wir im Reggae Special, was Chinesen und Griechen, Peruaner, Kubaner und natürlich Afrikaner aus dem populären Synkopenrhythmus machen.

The Jolly Boys
Bildlegende: The Jolly Boys aus Jamaika. Keystone

Vor allem im «Motherland» Afrika ist Reggae fast überall zurück-eingebürgert worden. In manchen Gegenden behauptet man sogar steif und fest, der Rhythmus stamme von da.

Und wie tönt es denn in Äthiopien, dem Kernland aller Rasta-Sehnsüchte? Auf jeden Fall total spannend, wenn sie alle ihre eingeborenen Sounds mit Reggae verkochen. Es schmeckt grossartig!

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Marianne Berna