Aufruhr bei den Basler Verkehrsbetrieben

  • Donnerstag, 12. Dezember 2013, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 12. Dezember 2013, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 12. Dezember 2013, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Nach mehreren Rücktritten auf der Führungsetage der Basler Verkehrsbetriebe BVB gerät nun der zuständige Regierungsrat in den Fokus der Kritik. Er habe seine Kontrollaufgabe nicht richtig wahrgenommen. Die Vorwürfe an die BVB-Spitze sind hart: Von Vetternwirtschaft und Begünstigung ist die Rede.

Bei den Basler Verkehrsbetrieben bleibt kein Stein auf dem anderen
Bildlegende: Bei den Basler Verkehrsbetrieben bleibt kein Stein auf dem anderen

Weiter in der Sendung:

  • «Ein verbissen geführter Machtkampf»: Der PUK-Schlussbericht zum Schwyzer Justizstreit
  • Überraschender Abgang: GC-Präsident André Dosé kehrt dem Fussballclub den Rücken
  • Panne beim Spital Rorschach: Es liess alte Patientenakten offen herumliegen

Autor/in: Vera Deragisch