Basel als Umbauzentrum für Luxusjets

Auf dem Areal des Euro-Airports Basel-Mulhouse werden immer mehr Serienflugzeuge zu Luxusjets umgebaut. Gerade eröffnet Jet Aviation dafür einen neuen grossen Hangar. Das neue Standbein des Basler Flughafens.

 


Weitere Themen:

  • Nach der Provokation durch den Thurgauer Nationalrat Peter Spuhler: Ein Werbespot für den Aargau.
  • Noch eine Absplitterung in der Zürcher Parteienlandschaft: Sinn und Unsinn von Mini-Parteien.
  • Ein neues Gesicht für das Rhonetal: Wie die Renaturierung den Charakter des Wallis verändert.
  • Hopp FC Vaduz! Nachlese zum Aufstieg des Ländle-Clubs

Beiträge

  • «Pimp my Jet»

    Den Basler Flughafen kennt man vor allem als Drehscheibe vieler Billigfluglinien. Immer häufiger werden aber in Basel aus normalen Flugzeugen Luxusmaschinen.

    Christoph Racz

  • Rüebliland gegen Mostindien

    Der Thurgauer SVP-Nationalrat Peter Spuhler hat sich in einem Zeitungsinterview abschätzig über den Kanton Aargau geäussert: Identitätslos und zerrissen sei dieser. Unser Aargauer Korrespondent kontert mit einem Werbespot für seinen Kanton.

    Maurice Velati

  • Ein neues Gesicht fürs Rhonetal

    Es ist das gigantischtste Renaturierungsprojekt der Schweiz: Für 1,5 Mia. Fr. wird die Rhone im Sinne des Natur- und Hochwasserschutzes von ihrem schnurgeraden Betonkorsett befreit. Das Projekt wird den Charakter des Kantons Wallis verändern.

    Toni Koller

  • Es splittert in der Zürcher Parteienlandschaft

    Von der Stadtzürcher SVP spalteten sich einige unzufriedene als (Mini-)«pfz - Partei für Zürich» ab, von den Alternativen nun ebensolche als «az - ein anderes zürich ist möglich». Ueber Sinn und vor allem Unsinn dieser absurden Miniaturisierung.

    Michael Hiller

  • «Hopp Vaduz!» - in Fürstenschloss und Erzbischofssitz...

    Viel wurde im Ländle über den Aufstieg des FC Vaduz in die Superleague gechrieben und geredet. Die prominentesten Liechtensteiner - Fürst Hans-Adam II. und Erzbischof Wolfgang Haas - liessen sich jedoch nicht öffentlich vernehmen.

    Ein augenzwinkernder Blick darauf, was sie wohl gesagt hätten, wenn...

    Roland Wermelinger

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Oliver Fueter